Verena Kerth ist begeistert: Trendgetränk „Switchel“ jetzt auch in Deutschland

Switchel - Der neue Trend-Drink & Alleskönner
Veröffentlicht am August 03, 2017, 12:25 pm
3 mins

Morgens immer müde und schlapp und definitiv nicht bereit für den bevorstehenden Tag? Lange Nacht gehabt, unausgeschlafen oder sogar einen Hangover? Anstrengende Sportsession und nun Lust auf eine kühle Erfrischung?

Dieses Jahr sind Daily-Detox-Drinks laut Printerest der große Hype. Und auch in New York ist der Trend schon lange angekommen und der Switchel gar nicht mehr wegzudenken. Für alle die das IT-Getränk des Jahres 2017 noch nicht kennen: im Wesentlichen ist der Switchel ein gesundes Tonikum, das nur aus vier natürlichen Zutaten besteht: Apfelessig, Ingwer, Zitrone, Ahornsirup.

VERENA KERTH

VERENA KERTH

Auch wenn es den einen oder anderen Überwindung kostet das Getränk zu probieren, da man sich Apfelessig nur schwer in einem Getränk vorstellen kann, es lohnt sich. Das meint auch Radiomoderatorin Verena Kerth. Das Getränk ist allerdings nichts Neues. Es wurde im 18. Jahrhundert von Farmern in den USA getrunken, um effektiv Durst zu löschen und sich zu erfrischen.

Da in den letzten Jahren Apfelessig immer mehr an Popularität gewonnen hat, vor allem wegen des großen gesundheitlichen Nutzens, feiert auch der Switchel sein Come-Back. Apfelessig soll nämlich den Stoffwechsel ankurbeln, wichtige Vitamine und Elektrolyte liefern und eine bakterienhemmende Wirkung haben. Und auch das Superfood Ingwer ist natürlich nicht zu vernachlässigen. Nicht nur, dass er unserem Switchel diesen einzigartig süß-scharfen Geschmack verleiht, die Wurzel ist auch bekannt für seine zahlreichen gesundheitlichen Vorteile. Schon seit Jahrhunderten vertrauen die Menschen im südasiatischen Raum der Heilwirkung des Ingwers und auch im Ayurveda wurde die Heilwurzel als Universalheilmittel hoch angesehen. Dazu kommt noch Zitrone, welche reich an Vitamin C und basisch wirkt und der Ahornsirup liefert eine natürliche Süße bei geringer glykämischer Last (prozentuales Maß, wie stark ein Lebensmittel den Blutzucker ansteigen lässt).

Mehr dazu auf unserer Website: www.switchel.me

Über JARMINO: JARMINO wurde 2015 in München von den beiden Freunden Benedikt Gundel und Dr. Sebastian Unterhuber gegründet. JARMINO verfolgt das Ziel, gesunde Ernährung einfach zu machen. Dazu bietet das junge Startup verschiedene Ernährungslösungen für unterschiedliche Bedürfnisse an: Fertige Suppen & Gerichte im Glas, gesunde Trink-Knochenbrühen, Detox-Kuren und den Switchel, ein den Stoffwechsel anregendes Getränk auf Apfelessigbasis. Dabei setzt das Start-Up auf Transparenz im Sinne des nachhaltigen Genusses. Hergestellt wird von Hand in der Manufaktur aus regionalen Zutaten von Bio-Landwirten, die ihre ökologischen und biodynamischen Höfe nachhaltig betreiben. JARMINO Produkte können Sie online unter www.jarmino.de, sowie bundesweit im ausgewählten Bio-Fachhandel, Feinkostläden und Delis erwerben.