ProWein wird Titelsponsor der TEXSOM Konferenz in Texas

Weltweit größte Weinmesse wird Platin-Sponsor & Gastgeber der großen Verkostung und Preisverleihung am 14. August 2017
Veröffentlicht am Juli 09, 2017, 12:07 pm
5 mins

Die ProWein, die weltweit führende Fachmesse für Weine und Spirituosen, wird Titelsponsor des „Grand Tasting and Awards Reception“ anlässlich der TEXSOM Konferenz 2017 am 14. August im Four Seasons Resort & Club in Las Colinas, Texas. Das haben beiden Seiten, vertreten durch TEXSOM-Mitbegründer und Meister-Sommeliers James Tidwell & Drew Hendricks und ProWein-Global Head Wine & Spirits Marius Berlemann, heute bekannt gegeben.

„Die TEXSOM ist für uns eine hervorragende Plattform, die US-Weinindustrie mit all ihren Top-Weineinkäufern und Entscheidungsträgern direkt zu erreichen“, erläutert Marius Berlemann, Global Head Wine & Spirits, die Hintergründe. „Für die ProWein ist Nordamerika einer der wichtigsten internationalen Besuchermärkte. Schon seit einigen Jahren entwickeln wir mit unseren Partnern geeignete Tools, den Absatzmarkt USA zu erschließen – wie beispielsweise die „Route USA“, die unsere Aussteller gezielt mit US-Importeuren und US-Vertriebspartnern zusammenbringt. Die Zusammenarbeit mit der TEXSOM ist eine weitere wichtige Maßnahme, zusätzliche Fachbesuche aus den USA für die ProWein in Düsseldorf zu gewinnen.“

„Anfang des Jahres hatten wir bei unserem Messebesuch die Ehre, die Veranstalter der ProWein zu treffen“, so Tidwell. „Unsere beiden Organisationen haben ähnliche Ursprünge und Philosophien. Sowohl die TEXSOM als auch die ProWein haben bescheiden begonnen und sind organisch zu den führenden Fachveranstaltungen für Getränke in ihren jeweiligen Branchen gewachsen. Das ProWein- und das TEXSOM-Team freuen sich beide sehr über diese Gelegenheit – ein weiterer Beweis für die wachsende internationale Anziehungskraft der TEXSOM Konferenz und ihren Einfluss. Wir blicken voller Optimismus auf viele weitere Jahre der Zusammenarbeit.“

Die ProWein tritt als Titelsponsor der „Grand Tasting“-Verkostung die Nachfolge der „Wine & Food Foundation of Texas“ an. „Die Foundation hat die TEXSOM Konferenz über mehr als ein Jahrzehnt unterstützt”, sagte Tidwell und fügte hinzu: „Sie war ein großartiger Sponsor, und wir sind dankbar für ihr jahrelanges Engagement und ihren Beitrag. Wir wünschen ihr als Organisation alles Gute und sagen nochmals herzlichen Dank für die Beteiligung.“ Wie in der Vergangenheit wird ein Teil der Sponsoring-Einnahmen in die Ausbildungsfinanzierung von Menschen fließen, die einen Beruf als Getränkeprofis anstreben.

Die vom 12. bis 14. August 2017 im Four Seasons laufende TEXSOM Konferenz ist die einzige Veranstaltung ihrer Art weltweit. Redner und Juroren bilden zusammen das „Who is Who“ der Weinprofis des Landes. Dutzende von Master Sommeliers (MS), Certified Wine Educators (CWE), Masters of Wine (MW) und anderen angesehenen Branchenprofis kommen auch dieses Jahr wieder zur Konferenz. Die führenden gemeinnützigen Zertifizierungsstellen und Ausbildungsinstitute GuildSomm, SOMMFoundation, Court of Master Sommeliers Americas, Wine & Spirit Education Trust und die Society of Wine Educators gehören zu den Presenting Sponsors.

Die ProWein ist die führende internationale Messe für Weine und Spirituosen und die größte Branchenplattform für Weinbau, Handel und Gastronomie. Auf der lupenreinen Fachmesse treffen sich Branchenprofis aus aller Welt, um Geschäfte zu machen, Branchentrends zu diskutieren und herausragende Leistungen in der Welt der Weine und Spirituosen auszuzeichnen.

Die ProWein startete 1994 mit 321 Wein-, Sekt- und Spirituosenherstellern und lockte 1.517 Besucher an. Die ProWein 2017 zählte 6.600 Aussteller, von denen 85 % aus 62 Ländern kamen. Die von Ausstellern belegte Gesamtfläche (ohne Sonderschauen etc.) belief sich 2017 auf über 51.400 m² – gegenüber 2.918 m² 1994. 2017 kamen 58.500 Besucher zur ProWein 2017; 51% von ihnen aus dem Ausland. Im Vergleich dazu lag diese Zahl bei der ProWein 2002 noch unter 14%. Weitere Informationen gibt es unter www.prowein.com.

ÜBER TEXSOM

Die TEXSOM Konferenz wurde 2005 von den Master Sommeliers James Tidwell und Drew Hendricks aus der Taufe gehoben, um professionelle Standards im Bereich Weinausschank zu fördern, eine weiterführende Berufsausbildung für Wein aufzuzeigen und die Öffentlichkeit über die beruflichen Standards und Abschlüsse von Sommeliers aufzuklären. Heute lockt die Konferenz über 1.200 Teilnehmer an, zu denen Getränkeprofis, Weinausbilder und –medien aus mehr als 35 Staaten und 10 Ländern gehören. Neben der Konferenz veranstaltet die Gruppe auch die TEXSOM International Wine Awards, einen der größten, angesehensten und ältesten Weinwettbewerbe in den Vereinigten Staaten.