Gin

Das Abonauten Gin Abo – das wohl spannendste Gin-Startup des Jahres

Gin Freunde fürs Leben
Veröffentlicht am August 22, 2017, 8:35 am
2 mins

Der Gin-Markt boomt. Weltweit gibt es bereits heute weit mehr als 1.000 verschiedene Gins – und nahezu täglich kommen neue dazu. Zu viele, um auch nur einen Bruchteil davon zu probieren?

Nicht mit den Abonauten. Denn die Abonauten haben nur ein einziges Ziel – dafür zu sorgen, dass ihre Kunden jeden Gin der Welt probieren.

Die Idee zu den Abonauten entstand im Sommer 2016 und wurde entwickelt von Christian Schumm und Marco Tunger, zwei Gin-Liebhabern aus Oberbayern. Der eine (Christian) ist schon seit Jahren in der Spirituosenbranche tätig, der andere (Marco) im Marketingbereich unterwegs, kreativ und immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.

Abonauten Gin

Abonauten Gin

Nach stundenlangen Diskussionen vor völlig überfüllten Gin-Regalen und der Schwierigkeit, sich bei so viel Auswahl für einen Gin zu entscheiden, stellte sich die Frage, ob bzw. wie es im Jahr 2017 auch einfacher gehen könnte. Schließlich wäre es doch schade, wenn man immer nur den gleichen Gin trinken würde – aus Angst davor, 30, 40, 50 oder noch mehr Euro in einen Gin zu investieren, der dann vielleicht nicht schmeckt. Die Lösung lag auf der Hand: Ein Gin-Abo.

Mit einem Abonauten Gin-Abo erhalten Kunden immer am ersten Donnerstag des Monats eine Box mit drei verschiedenen Gins (jeweils 0,1 Liter) für ein ganz persönliches Tasting. Die Gins wurden im Vorfeld sorgfältig ausgewählt, verkostet und von Hand abgefüllt und verpackt.

Angeboten werden Abonnements mit drei, sechs oder zwölf Monaten Laufzeit (keine Kündigung nötig) sowie ein flexibles, monatlich kündbares Abo namens Gin Flex, zu Preisen ab 29,90 Euro pro Monat. Alle Abo-Boxen werden versandkostenfrei verschickt.

Aktuell läuft noch bis zum 27. August 2017 eine Kickstarter Kampagne, zu finden unter: https://www.kickstarter.com/projects/1854214389/abonauten-gin-abonnement

Bei Kickstarter erwarten Sie die Boxen und Abos der Abonauten zu stark reduzierten Sonderpreisen:

  • Einzelbox für 20 statt 39,90 Euro
  • 3-Monatsabo für 80 statt 113,70 Euro
  • Jahresabo für 250 statt 358,80 Euro

Der Versand der ersten Box erfolgt am 5. Oktober 2017. Weitere Infos finden Sie unter www.abonauten.de