Donatella Vodka ist einer der hochwertigsten Premium Designer Wodkas der Welt.

Jede Flasche ist mit feinstem Blattgold gefüllt, traditionell handgeschlagen und hergestellt von einer der hochwertigsten Goldschlägereien Deutschlands, die bereits seit 1867 Blattgold produziert. Hergestellt wird der mit Blattgold veredelte Wodka von dem selbsternannten Vodka-Designer Matthias Steinmetz und ist ein echtes made in germany Produkt.

Matthias Steinmetz

Matthias Steinmetz

Der Designer hat seine eigene Philosophie, aus der sich seine einzigartige Handschrift ableitet. Das Kernelement seiner Marke ist „Luxury, Design and Flavor“. Die Herstellung von Donatella Vodka ist weltweit einzigartig. Nach dem herkömmlichen und mehrfachen Destillationsvorgang sowie mehrfachem Filtervorgang, wird der Wodka ca. 30 Tage gelagert. So können sich eventuell vorhandene Stoffe die einen Nebengeschmack verursachen könnten setzen um anschließend herausgefiltert zu werden. Erst nach mindestens 30 Tagen Lagerzeit geht es dann in die Donatella eigene Kreislauffilterung.

Dort wird der Wodka von Hand 1000-fach gefiltert, der Filtervorgang dauert bis zu 30 Tage und garantiert die höchste nur mögliche Reinheit. Erst nach der 30 Tage andauernden Filterung wird der Wodka mit dem wertvollen Blattgold vereint. Doch das ist nicht genug! In einer separaten Flaschenkammer befindet sich ebenfalls eine enorme Menge an echtem Bergkristall der aus Brasilien importiert wurde. Jede Flasche wird in einer edlen Designer Holzbox ausgeliefert mit einem von dem Designer handsignierten Echtheitszertifikat sowie Seriennummer.

Eine Flasche Donatella Vodka – The One Edition Exclusive oder auch Cristallo Di Rocca genannt kostet rund 2.500 Euro je. Flasche und ist mit ca. 350ml gefüllt. Allerdings bietet Donatella auch eine günstigere Edition an. Die Einsteigerversion liegt bei ca. 900 Euro für eine 500ml Flasche. Diese Flasche ist dann 100-fach gefiltert und wird ebenfalls veredelt mit Blattgold aber auch ohne Bergkristall in der Flaschenkammer.

Wie Philipp Plein, Gucci oder Prada entwickelt sich die Wodka Marke derzeit zu einem echten Luxus & Lifestyle Produkt. Derzeit etabliert sich Donatella tatsächlich als ausgefallenes Szeneprodukt. Wie auch Versace oder Louis Vuitton, soll die Designerflasche bald zur Grundausstattung des extravaganten Lebensstiels gehören. Ob Italien, Belgien, Niederlande, Vereinigtes Königreich, Frankreich, Österreich, Schweiz, Taiwan, Japan, Kuba oder die Vereinigten Arabischen Emirate. Die Kunden des Designers sind bereits überall auf der ganzen Welt zu finden. Azumi Hasegawa stammt aus Tokyo und ist eine der größten alcoholic-Beverage Händler der Welt, sie brachte den Donatella Luxus-Wodka bereits in Hotels wie dem Marina Bay Sands in Singapur unter. Selbst das mit 5 Diamanten ausgezeichnete Bellagio Luxushotel in Las Vegas hat bereits Interesse bei der Vertriebspartnerin aus Tokyo gezeigt. Photo Credit: Donatella Vodka

Donatella Vodka – The One Edition