Alkoholfrei in die Fastenzeit

Welche prickelnden Alternativen jetzt die Wartezeit überbrücken
Veröffentlicht am Januar 24, 2018, 3:36 pm
4 mins

Erst Weihnachten, dann Silvester und Karneval – Zum Jahreswechsel gibt es immer viel zu feiern, zu essen und zu trinken! Viele Menschen nutzen daher die darauffolgende Fastenzeit, dieses Jahr vom 15.02.–29.03, um zum Ausgleich auch mal auf Genuss zu verzichten, z.B. von Süßigkeiten, Fleisch oder auch von alkoholischen Getränken. Zumindest für letzteres gibt es mittlerweile prickelnde Alternativen, die authentischen Sektgenuss ganz ohne Alkohol versprechen und zwar nicht nur zur Fastenzeit, sondern auch immer dann, wenn man sich über eine alkoholfreie Alternative freuen würde.

Alkoholfrei liegt im Trend

Immer mehr Menschen legen Wert auf eine bewusste Lebensweise und schränken dabei ebenfalls den Alkoholkonsum ein. Nicht zuletzt auch, weil damit auf zusätzliche Kalorien verzichtet wird. Der Trend geht nicht nur auf dem Biermarkt in Richtung „alkoholfrei“, auch in der Welt des prickelnden Schaumgetränks wird immer häufiger zu „ohne“ gegriffen. Auch Deutschlands meist exportierte Sektmarke bietet hier eine passende Alternative. Das Beste: Bei Henkell bedeutet „alkoholfrei“ nicht Genuss-Verzicht! Sein einzigartiges Aroma kann mit echtem Sekt mithalten. Das bestätigen viele positive Bewertungen in repräsentativen Verbrauchertests: Hier führte Henkell Alkoholfrei in der Befragung das Feld der alkoholfreien Sektgetränke an.

Alkoholfrei Rosé – nicht nur ein Blickfang

Für ein bisschen Abwechslung bei den alkoholfreien Sparklern sorgt außerdem Söhnlein Brillant. Neben dem klassischen Söhnlein Brillant Alkoholfrei bietet die Marke eine alkoholfreie Rosé-Variante an, die im Glas toll aussieht und im Mund bei mildem Geschmack aufregend prickelt.

Egal ob man mit dem Auto unterwegs ist, aufgrund von Schwangerschaft oder Stillzeit verzichtet oder bewusst auf seine Ernährung achten möchte – mit den alkoholfreien Produkten von Henkell oder Söhnlein Brillant hat man für besondere Anlässe immer ein As im Ärmel. Gekühlt, auf Eis oder in leckeren alkoholfreien Sektcocktails schmecken sie am besten. Da kann von Verzicht beinahe keine Rede mehr sein! Viele aufregende Cocktailideen auch ohne Alkohol finden Sie auf www.cocktails.de

Über Henkell
Henkell verbindet auf einzigartige Weise französische Cuvée-Kunst mit deutscher Herstellerkompetenz und ist als meistexportierte deutsche Sektmarke in über 100 Ländern erhältlich. Die Marke steht weltweit für Glamour, Lebensfreude und zeitlos kultivierten Sektgenuss. Mit ihrem umfangreichen Sortiment nimmt die Stammmarke der Henkell & Co.-Gruppe einen festen Platz in der deutschen und internationalen Sektlandschaft ein. So prickelnd kann Trocken sein! Weitere Informationen unter www.henkell.de
Über Söhnlein Brillant
Die Söhnlein Brillant-Markenfamilie ist ein perfekter Mix aus klassischen Geschmacks-richtungen und innovativen Kreationen. Vielfach ausgezeichnet überzeugt die Marke durch erstklassige Qualität. Seit jeher vereint die Marke spontane und unkonventionelle Sektkultur. Söhnlein Brillant bietet ein Stück Alltagsluxus und Lebensfreude für jeden Tag und jeden Moment. Weitere Informationen unter www.soehnlein-brillant.de
Über die Henkell & Co.-Gruppe
Die Henkell & Co.-Gruppe ist in 20 Ländern mit eigenen Unternehmen vertreten und exportiert weltweit in mehr als 100 Staaten. In zahlreichen Ländern ist sie Marktführer für Sekt, Prosecco, Wein oder diverse Spirituosengattungen. Im Henkell-Stammhaus in Wiesbaden befindet sich die Zentrale der Henkell & Co.-Gruppe, zu der Marken wie Fürst von Metternich, Mionetto Prosecco, Henkell, Söhnlein Brillant und Wodka Gorbatschow gehören. Weitere Informationen unter www.henkell-gruppe.de.<