Emotional und prickelnd-frisch: Fürst von Metternich präsentiert neuen TV-Spot

Neue Impulse für die Marke
Veröffentlicht im Oktober 16, 2017, 1:42 pm
4 mins

Jeder kennt den besonderen Spannungsmoment, in dem die Sektflasche geöffnet wird und die Gäste gebannt auf den Knall des Korkens warten, um gemeinsam anstoßen zu können. Dieses emotionale Szenario stellt Fürst von Metternich in den Mittelpunkt seines neuen TV-Spots, der ab Mitte Oktober – pünktlich zur Hauptsaison für Sekt – national ausgestrahlt wird.

Mit dem neuen Spot verbindet Deutschlands führende Premiumsektmarke Qualitätsanspruch und zeitgemäßen Lifestyle und macht sie so für die bestehenden und auch für neue Zielgruppen erlebbar.

Neue Impulse für die Marke

Die Anforderungen an die aktuelle TV-Kampagne waren hoch: „Etwas Neues, Lebendiges war gefragt, ohne aber den Premiumanspruch und den Bezug zur Spot-Tradition zu verlieren“, erklärt Torben Jansen, Head of Marketing. „Die Botschaft sollte sein: Lebe das Besondere und wertschätze die einzigartigen Momente des Lebens, auch abseits von klassischen Anlässen wie Hochzeit oder Weihnachten.“

Der Spot wurde zusammen mit BBDO Düsseldorf umgesetzt. Das Team um Regisseur Anders Hallberg inszeniert mit einer stimmungsvollen und spannungssteigernden Bildsprache einen TV-Spot voller Emotionen, der im Gedächtnis bleibt. Damit vollzieht Fürst von Metternich den sanften Schritt heraus aus der ausschließlichen „Product is the Star“-Welt der bisherigen Kampagnen. Hinein in eine authentische Umgebung, die für die Herkunft von Fürst von Metternich steht.

Tradition im Hier und Jetzt

Die Kulisse des Spots sind die Weinberge im Rheingau. Dort hat Fürst von Metternich seine Wurzeln und so liefern sie dem Spot, der Anfang September gedreht wurde, einen dem Markenkern entsprechenden Rahmen. Die Ungezwungenheit der feiernden Menschen im modernen Open-Air-Ambiente transportiert gleichzeitig das Hier und Jetzt.

„Mit der neuen Kampagne wird die Marke Fürst von Metternich deutlich emotionalisiert und verjüngt. Und das, ohne dafür unseren Premiumanspruch infrage zu stellen“, so Jansen weiter. „Für uns spiegelt sich in der Entscheidung für gehobene Qualität auch immer die Wertschätzung wider, die man Menschen entgegenbringt, mit denen man sich am liebsten umgibt.“

Der TV-Spot setzt zur absatzstärksten Zeit des Jahres auf reichweitenstarke Sender und sorgt bei den Verbrauchern für zusätzliche Aufmerksamkeit. Die Ausstrahlung erfolgt zudem ganzjährig in hochwertigen Umfeldern wie „The Voice of Germany“, „Höhle der Löwen“ oder „The Taste“. Begleitet wird der TV-Auftritt von digitalen Maßnahmen und Platzierungen in Print-Medien.
fuerst-von-metternich-chardonnay-750ml

Über Fürst von Metternich
Ein Sekt ist immer so gut wie sein Wein – deshalb werden nur beste deutsche Weine für Fürst von Metternich eingesetzt. Der Ursprung von Fürst von Metternich auf Schloss Johannisberg im Rheingau, die unverwechselbare und stilvoll-edle Markenwelt und die einzigartige Qualität garantieren Sektgenuss auf höchstem Niveau. So entstehen sortenreine Qualitäts-schaumweine, die charakteristischen Eigenschaften von Riesling, Spätburgunder und Chardonnay authentisch zur Geltung bringen. Ein Anspruch, der sich bewährt hat: Fürst von Metternich ist seit vielen Jahren die mit Abstand führende Premium-Sektmarke in Deutschland.
Weitere Informationen unter www.fuerst-von-metternich.de und auf Facebook: www.facebook.com/fuerstvonmetternich
Über die Henkell & Co.-Gruppe
Die Henkell & Co.-Gruppe ist in 20 Ländern mit eigenen Unternehmen vertreten und exportiert weltweit in mehr als 100 Staaten. In zahlreichen Ländern ist sie Marktführer für Sekt, Prosecco, Wein oder diverse Spirituosengattungen. Im Henkell-Stammhaus in Wiesbaden befindet sich die Zentrale der Henkell & Co.­-Gruppe, zu der Marken wie Fürst von Metternich, Mionetto Prosecco, Henkell, Söhnlein Brillant und Wodka Gorbatschow gehören.