Veröffentlicht im Dezember 04, 2017, 4:37 pm
2 mins [post-views]

Das Deutsche Weininstitut (DWI) wird sich vom 15. bis 25. Februar 2018 zum elften Mal in Folge als „Official Supplier“ auf den Internationalen Filmfestspielen Berlin engagieren. In Kooperation mit nahezu allen deutschen Weinbaugebieten stellt das DWI im kommenden Jahr erneut sicher, dass die internationalen Gäste bei allen offiziellen Berlinale-Veranstaltungen ausschließlich Weine aus deutschen Regionen genießen werden.

Das exklusive Weinangebot umfasst über 20 erstklassige Weiß- und Rotweine, inklusive Winzersekten. Sie wurden im Rahmen einer verdeckten Verkostung von einer Expertengruppe ausgewählt, der auch die Deutsche Weinkönigin Katharina Staab angehörte.

Festivaldirektor Dieter Kosslick sieht die langjährige Unterstützung des Deutschen Weininstituts auf den Internationalen Filmfestspielen Berlin auch als einen wichtigen Beitrag, Deutschland als Genussland international bekannter zu machen:

„Die Gäste unserer Veranstaltungen sind immer wieder begeistert von den tollen Qualitäten der deutschen Weine.“

Im Rahmen der Berlinale Partnerschaft wird das DWI 2018 auch wieder mit dem Weinfachhandel in der Hauptstadt kooperieren: Besucher des Festivals erhalten gegen Vorlage ihrer Eintrittskarte bei ausgewählten Händlern einen Rabatt auf den Kauf eines Berlinale Weinpakets mit drei Flaschen Wein aus den deutschen Anbaugebieten.

Ausgewählte Berlinale-Weine 2018

SEKT

Mosel
2015 Riesling Sekt brut
Moselland

Nahe
2015 Riesling Sekt extra trocken
Wein- und Sektkellerei Stein

Württemberg
2014 Blanc de blanc Cuveé brut
Württembergische Weingärtner-Zentralgenossenschaft

ROTWEIN

Ahr
2016 Spätburgunder trocken
„Gründerwein“
Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr

Pfalz
2014 Rotweincuvée trocken
„Luise“
Weingut Wageck Pfaffmann

Pfalz
Spätburgunder trocken
„PARANOIA“
Weingut Bergdolt-Reif & Nett

Rheinhessen
2015 Spätburgunder Selection Rheinhessen trocken
Ingelheimer Sonnenhang
Weingut Bettenheimer

Württemberg
2014 Rotweincuvée trocken
„Neo“
Weingärtner Cleebronn-Güglingen

Württemberg
2015 Lemberger trocken
„Signum II“
Weingärtner Stromberg Zabergäu

Württemberg
2015 Lemberger trocken
Weinmanufaktur Untertürkheim

WEISSWEIN

Baden
2016 Pinot Gris trocken
VDP.Gutswein
Weingut Heitlinger

Franken
2016 Silvaner trocken
Weingut Hemberger

Mittelrhein
2016 Riesling Hochgewächs trocken Bopparder Hamm
Weingut Volk

Mosel
2016 Riesling trocken
Weingut Franzen

Mosel
2015 Riesling Spätlese trocken
Klüsserather Bruderschaft Edition Michelskirch
Weingut F-J Regnery

Nahe
2016 Riesling trocken
„vom Kies“
Weingut Forster

Nahe
2016 Weißburgunder trocken
Weingut Korrell

Pfalz
2016 Chardonnay Spätlese trocken
Dürkheimer Feuerberg
Weingut Karl Wegner

Rheingau
2016 Riesling trocken
VDP.GUTSWEIN
Weingut Prinz von Hessen

Rheinhessen
2016 Riesling trocken
Pfeddersheim
Weingut Kelle