Die ProWein-Sonderschau „same but different“ greift das Trendthema Craft auf

Craft Spirits, Craft Beer & Cider bekommen auf der nächsten ProWein eine eigene Bühne
Veröffentlicht im September 27, 2017, 6:05 pm
4 mins

Das Trendtrio Craft Spirits, Craft Beer & Cider steht auf der nächsten ProWein vom 18. bis 20. März 2018 ganz besonders im Scheinwerferlicht. Die bereits etablierte Sonderschau „same but different“ widmet sich diesen handverlesenen Produkten und bereitet ihnen eine exklusive Bühne in einer eigenen Halle. „In der urbanen Bar-Szene, der Trend-Gastronomie und auch im Fachhandel spielen Craft Spirits & Co. eine zunehmend größere Rolle und finden immer neue Käuferschichten.

Das ist eine ausgezeichnete Grundlage, dieses Thema in die ProWein zu integrieren“, erläutert Marius Berlemann, Global Head Wine & Spirits, die aktuelle Entscheidung der Messe Düsseldorf. „Hinzu kommt: 39 Prozent unserer ProWein-Fachbesucher interessieren sich für Craft Spirituosen und 45 Prozent für Craft Beer, wie unsere diesjährige Besucherbefragung ergeben hat. Hier werden wir ein zusätzliches, marktrelevantes Angebot für unsere Kunden schaffen.“

ProWein 17

Sonderschau “SAME but different’’ |
Innovative Lösungen bei der Weinproduktion oder Vermarktung – darum geht es in unserer Sondershow „same but different“. Zehn internationale Teilnehmer bekommen die Möglichkeit, sich auf der ProWein 2017 auf einer Präsentationsfläche von 140 qm vorzustellen. |
Innovative solutions in wine production or marketing – that’s what our special show “same but different” is all about. Ten international participants have the opportunity to present their ideas at ProWein 2017 on exhibition space measuring 140m².

Mit rund 50 erwarteten Ausstellern wird die Halle 7.0, direkt neben dem Nordeingang gelegen, zur Heimat der trendigen Gastro- und Bar-Szene. Auch die fizzz Lounge des Meininger Verlags, der Hot Spot für Bartender, zieht aus ihrer bisherigen Heimat in Halle 12 in die „same but different“-Halle 7.0 um. Das umfangreiche internationale Spirituosen-Angebot der ProWein bleibt in Halle 12.

Produzenten von Craft Spirits, Craft Beer oder Cider können sich ab sofort für die „same but different“-Sonderschau auf der ProWein 2018 anmelden – am einfachsten unter folgendem Link: https://www.prowein.de/sbd1. Für Rückfragen stehen Nicole Funke (FunkeN@messe-duesseldorf.de; Tel: +49(0)211-4560 499) und Selina Weissig (WeissigS2@messe-duesseldorf.de; Tel: +49(0)211-4560 7749) zur Verfügung.

Our/Berlin ist global und lokal

Our/Berlin ist das erste Mitglied der Our/Vodka Familie, welche, unterstützt von Pernod Ricard, aus 8 Destillerien rund um den Globus besteht. Alle Our/Vodka Mikro-Destillerien verwenden das gleiche globale Rezept, nutzen jedoch lokale Zutaten. Dadurch verleiht jede Stadt dem Vodka seinen eigenen Geschmack.

Die besten Zutaten

Gefiltertes, demineralisiertes Berliner Leitungswasser, deutscher Weizen und unsere eigens patentierte Hefekultur. Seit 2013 kreieren wir dadurch erstklassigen Vodka in unserer eigenen Mikro-Destillerie. Our/Berlin ist bekannt für seinen milden und frischen Geschmack und den leicht fruchtigen Abgang. Abgefüllt in der charakteristischen 350ml Flasche mit wiederverschließbarem Kronkorken kommt Our/Berlin clean und minimalistisch daher.
Ein perfektes Geschenk oder Andenken, ideal geeignet zum Teilen mit Freunden. Pur mögen wir ihn am liebsten aber natürlich macht unser Vodka auch in Longdrinks, Cocktails oder als Infusion eine gute Figur.

ABOUT

Our/Berlin ist ein Premium Vodka, hergestellt in unserer Mikro-Destillerie im kreativen Herzen Berlins. Wir nutzen die besten Zutaten, so lokal wie möglich. Our/Berlin ist das erste Mitglied der Our/Vodka Familie welche, unterstützt von Pernod Ricard, aus 8 Destillerien rund um den Globus besteht. Alle Our/Vodka Mikro-Destillerien verwenden das gleiche globale Rezept, nutzen jedoch lokale Zutaten. Dadurch verleiht jede Stadt dem Vodka seinen eigenen Geschmack.