METRO sucht den besonderen Gastronomen

METRO-Videowettbewerb
6 mins

Ein Restaurant, in dem alle 14 Tage nicht nur die Speisekarte, sondern gleich das komplette Küchenteam wechselt? Gibt’s nicht? Gibt’s doch! Was mit dem „Laden ein“, Deutschlands erstem stationären Pop-Up-Restaurant vor zwei Jahren in Köln begann, ist als Konzept längst in andere deutsche Städte exportiert worden. Egal ob Street-Foodler-, etablierte Chefs oder Quereinsteiger – Experimentalisten nutzen das Konzept, um jenseits des Stammpublikums Neues auszuprobieren.

METROs scharfe Schnitte – 18 Clips für 2018

Doch selbst das innovativste Gastro-Konzept oder der originellste Laden schafft es manchmal nicht, ausreichend auf sich aufmerksam zu machen – Besonders im Netz zwischen der Flut an Influencern, Bewertungen und Food-Bloggern.

Genau hier setzt METRO mit seinem Video-Wettbewerb an: Als Partner der Gastronomie schenkt METRO zum Jahresstart 18 Individualisten einen professionellen Image-Film. Damit sich Gastronomen einzigartig darstellen und mit einem coolen Video-Auftritt ins neue Jahr 2018 starten können.

Die Idee: Metro will nicht nur durch hochwertige Produkte das Profil seiner Kunden schärfen, sondern auch in digitalen Themen ein verlässlicher Partner der Gastronomie sein. Deshalb bietet METRO nicht nur Services wie eine kostenlose Homepage oder digitalen Kassenlösungen an, sondern will den Gastronom auch dabei unterstützen sein Online-Profil zu schärfen und zu gestalten.

Und wie kann man nun einen der 18 Profi-Videoclips gewinnen? Ganz einfach: Indem ihr selber die Kamera, bzw. euer Handy in die Hand nehmt und euch und euren Laden kurz filmt und vorstellt! Egal ob origineller Laden, außergewöhnliche SpeisenDarbietung, cooles Konzept, innovative Idee oder ein verrücktes Küchenteam – zeigt uns, was euch besonders macht und warum ausgerechnet ihr das Video verdient habt!

Unterstützt wird die Aktion von einer hochkarätigen Jury. Mit dabei sind Veronique Witzigmann, Melissa Forti, Juan Amador, Tim Raue, Björn Freitag, Thomas Storck und Jürgen Pichler, die eure hochgeladenen Selfie-Videos bewerten und aus allen Bewerbern 18 Gewinner küren.

Keine Angst: Um teilzunehmen braucht ihr für euer kurzes Bewerbungsvideo keine High-End Kamera, tolle Spezialeffekte oder ein oscarreifes Drehbuch. Jeder, aber auch wirklich jeder gastronomische Betrieb kann mitmachen, der von sich überzeugt ist und Individualität in die Restaurant-Landschaft bringt.

Wie und wo kann ich mitmachen?

  1. Kurzes Selfie-Video drehen (max. 3 Minuten Länge).
  2.  Video bis zum 28.02.18 auf www.metro-scharfeschnitte.com hochladen.
  3. Unsere Jury wählt aus allen Bewerbern 18 Gewinner aus.

Jede Gastronomin und jeder Gastronom kann mitmachen! Egal ob ihr METRO-Kunden seid oder nicht.

Mit etwas Glück heißt es dann auch bei euch vielleicht: „Ruhe bitte, ACTION!“ Ein professionelles Kamerateam kommt zu euch in den Laden und setzt euch gekonnt in Szene und ins richtige Licht. Das Ergebnis? Ein professioneller Videoclip, der sich sehen lassen kann! 18 Mal ein 90-Sekunden-Video über die Geschichte und die Idee hinter eurem Restaurant – Über alles, was Euch so besonders macht!

Wie einfach es ist an eines von insgesamt 18 individuellen Image-Videos zu kommen und wie das fertige Video aussehen kann zeigen wir euch unter www.metroscharfeschnitte.com.

Das war aber noch nicht alles: Ein Profi-Team dreht nicht nur die Aufnahmen und schneidet daraus einen stylishen Beitrag, sondern unterstützt euch auch bei der Einbindung auf der eigenen Website oder eurem Social-Media-Profil.

In diesem Wettbewerb zählen Leidenschaft und Begeisterung – und der Mut, etwas ganz Eigenes zu schaffen. Also: Smartphone raus und: Action!

Wie hat es unser Jury-Mitglied Björn Freitag passend ausgedrückt? „Ein ProfiWerbespot für lau? Wer da nicht mitmacht, ist selber schuld!“

Mehr dazu unter www.metro-scharfeschnitte.com

Statements Jury:

Veronique Witzigmann:
„Hey, das ist doch klasse, innovative Konzepte zu belohnen!“

Melissa Forti:
“I am honoured to be part of this project! It’s a great and unique opportunity for new entrepreneurs to be able to be professionally supported and guided in order to develop a strong brand image! A one in a lifetime chance! Not to be missed!” Kurz: “Eine einmalige Chance, die man sich nicht entgehen lassen sollte!“

Juan Amador:
„So haben auch Newcomer eine super Chance!“

Tim Raue:
„Eine coole Aktion für die Gastronomen, die damit die Möglichkeit bekommen sich in den neuen Medien zu präsentieren!“

Kurz: „Eine coole Aktion für die Gastronomen sich in den neuen Medien zu präsentieren!“

Björn Freitag:
„Ein Profi-Werbespot für lau? Wer da nicht mitmacht, ist selber schuld!“

Thomas Storck:
„Bei der METRO stehen die Bedürfnisse von Gastronomen im Mittelpunkt.

Heutzutage ist ein guter Auftritt in den digitalen Medien unerlässlich – da eignet sich ein Video hervorragend, um auf Euer spannendes Konzept aufmerksam zu machen.

Also mitmachen!“

Kurz: „Heutzutage ist ein guter Auftritt in den digitalen Medien unerlässlich – dafür eignet sich ein Video hervorragend!“

Jürgen Pichler:
„Eine großartige Aktion von METRO! So können Gastronomen neue Gäste gewinnen. I Like!“