Gin

Limited Edition: Mit dem „Royal Dutch Negroni“ zum „Koningstag

"Orangjegekte": Am Königstag steht in den Niederlanden alles im Zeichen von Orange
Veröffentlicht am April 05, 2018, 11:45 am
8 mins

Am 27. April 2018 feiern die Niederländer eine der größten Geburtstagspartys der Welt: Am Geburtstag von König Willem-Alexander, dem Königstag, steht der Niederländischen Monarchie zu Ehren alles im Zeichen von Orange – der Farbe von Oranien-Nassau. Rutte Gin, so einzigartig niederländisch wie der Königstag, hat für diesen besonderen Tag nicht nur einen außergewöhnlichen, orangefarbenen Cocktail entwickelt, sondern auch die besten Tipps für einen unvergesslichen, original niederländischen Nationalfeiertag zusammengestell.

Der Königstag (niederländisch „Koningsdag“) ist der Geburtstag von König Willem-Alexander – und der meistgefeierte Tag in den Niederlanden. An diesem arbeitsfreien Nationalfeiertag zelebrieren die Niederländer die „Oranjegekte”, sozusagen die „Verrücktheit in Orange“: Die Menschen kleiden sich nicht nur von Kopf bis Fuß in Orange – sie machen auch bei ihren Haustieren keine Ausnahme.

Allein in Amsterdam lassen eine Million orange gekleideter Menschen die Straßen und Kanäle erstrahlen. Auch im Rest der Niederlande wird mit dieser leuchtenden Farbe das Königshaus Oranien-Nassau gefeiert. Seit 2014, nach der Krönung von König Willem-Alexander am 30. April 2013, wird der Tag des Königs gefeiert, zuvor wurde die Königin bejubelt. Die Feierlichkeiten beginnen bereits am Vorabend, also am 26. April, der sogenannten „Königsnacht” und setzen sich den gesamten nächsten Tag fort. Und das stets auf sehr spektakuläre Art und Weise.

Auch in der historischen Stadt Dordrecht, der ältesten Stadt Hollands und Heimat der Rutte Gins und Genevers, wird der Geburtstag ausgiebig in den Straßen, Restaurants und Bars gefeiert.

Am liebsten mit orangefarbenen Drinks, denn diese sind äußerst beliebt am Königstag!

Rutte feiert den Königstag seit seiner Einführung: Gründer Simon Rutte, ein stolzer Niederländer, nahm schon am ersten offiziellen Königstag im Jahr 1890 teil. 2015, als König WillemAlexander am Königstag Dordrecht besuchte, schauten er und Máxima auch in der Rutte Destillerie vorbei. Um diesem Besuch die gebührende Ehre zu erweisen, legte Rutte einen traditionell niederländischen, orangefarbenen Likör neu auf und taufte ihn „The King’s Orange”. Dieser Likör erfreut sich nach wie vor in den Niederlanden großer Beliebtheit. In diesem Jahr, zum 133. Nationalfeiertag, hat Rutte einen ganz besonderen, orangefarbenen Königstag-Cocktail entwickelt: den Royal Dutch Negroni. Zu Ehren der königlichen Familie und inspiriert von der Trikolore der Flagge des Prinzen Wilhelm von Oranien.

RUTTE KÖNIGSTAG-COCKTAIL 2018: DER ROYAL DUTCH NEGRONI

Der Royal Dutch Negroni basiert auf dem köstlich-würzigen Rutte Celery Gin und einem einzigartigen, von der Rutte Destillerie entwickelten Orange Bitter mit Wermut aus den Niederlanden.

RUTTE KÖNIGSTAG-COCKTAIL 2018: DER ROYAL DUTCH NEGRONI

Der Royal Dutch Negroni basiert auf dem köstlich-würzigen Rutte Celery Gin und einem einzigartigen, von der Rutte Destillerie entwickelten Orange Bitter mit Wermut aus den Niederlanden.

REZEPT: ROYAL DUTCH NEGRONI

30 ml Rutte Celery Gin
30 ml Rutte Orange Bitter (alternativ Aperol)
30 ml weißer, süßer Wermut
2 Spritzer Peychaud’s Bitters (Cocktailbitter auf EnzianBasis)
Alle Zutaten auf Eis in ein Tumbler-Glas geben. Wer mag, fügt noch einen Schuss Champagner hinzu. Mit einem
Sellerie-Stengel garnieren und servieren.

Optional: Mit Rutte Old Simon Genever statt Celery Gin bekommt der Royal Dutch Negroni eine noch niederländischere Note. Mit einer Orangenschalen-Zeste garnieren.

Zum Königstag 2018 wird dieser Cocktail in einer Special Edition von nur 133 Flaschen zum Preis von jeweils 133 Euro angeboten. Zu bestellen sind diese auf www.cooperandbarrel.nl.
ROYAL DUTCH NEGRONI

AMSTERDAM: WO LÄSST SICH DER KÖNIGSTAG AM BESTEN FEIERN?

Der Königstag in Amsterdam findet quasi überall statt – rund eine Million Menschen feiern in den Straßen, auf Kanälen und öffentlichen Plätzen. Deshalb kommt man an diesem besonderen Tag am besten zu Fuß durch die Stadt, zumal der öffentliche Nahverkehr im Zentrum Amsterdams am Königstag ausfällt.

Der beste Ort, um den Königstag zu feiern, ist jedoch auf dem Wasser. Die berühmten Grachten Amsterdams werden dann zu einem orangefarbenen Meer: Tausende leuchtend-dekorierte Party-Boote füllen die Wasserwege. Die Ecke Prinsengracht/Amstelveld ist ideal, um der Parade der vorbeifahrenden Königstags-Boote zuzuschauen.

Die meisten Besucherattraktionen schließen an diesem Tag ihre Pforten, aber einige Museen bleiben geöffnet, z. B. das Van Gogh-Museum, das Rijksmuseum und das Stedelijk-Museum.

Das vermutlich größte Highlight am Königstag in Amsterdam ist der Flohmarkt („vrijmarkt”), der sich durch die gesamte Stadt zieht. An Ständen werden Speisen, Getränke, Kleidung und vieles mehr verkauft. Alle Preise sind Verhandlungsbasis, sodass man nach Lust und Laune feilschen kann.

2018 werden fünf große Partys ebenfalls viele Besucher anziehen: das Kingsland Festival (RAI Amsterdam), das Urban Music Festival (Turbinestraat), Loveland van Oranje (Meerpark), Nassau Festival (Olympic Stadium Area) und Oranjebloesem (Pampuslaan-Blijburg).

Weil orangefarbene Getränke am Königstag so beliebt sind, bieten sich auch Amsterdams stylische Bars als perfekter Ort zum Feiern an: Für alle, die ihren orangefarbenen Royal Dutch Negroni nicht zuhause zubereiten möchten, hat Rutte drei Bar-Empfehlungen für perfekt gemixte Drinks: 1. Die „House Bar” am Kimpton DeWitt Hotel, eine im Zentrum gelegene Craft Bar, 2. das „Flying Dutchmen”, ein relativ neuer Hotspot im historischen OdeonGebäude mit Schwerpunkt auf klassischen Drinks und 3. die „A Bar” im InterContinental Amstel Hotel, eine wunderschöne Cocktail Bar in dem weltbekannten Grande-Dame-Hotel.

Über RUTTE
Seit fast 150 Jahren stellt die niederländische Destillerie Rutte feinste Spirituosen auf Wacholder-Basis, aus ausschließlich natürlichen Zutaten und ohne künstliche Aroma- oder Farbstoffe her. Für die Branche einzigartig ist, dass alle Aromen und Farben von frischen Früchten, Kräutern und Nüssen stammen. Rutte ist seit der Gründung 1872 in Dordrecht, in der Nähe von Rotterdam, ansässig. Das internationale Rutte Sortiment umfasst Rute Old Simon Genever, Rutte Celery Gin und Rutte Dry Gin. Rutte Spirituosen sind nicht nur in den Niederlanden, sondern auch in den USA, Großbritannien, Deutschland, Spanien sowie den nordischen Länder erhältlich.
Rutte wurde im Jahr 2011 in das Portfolio des traditionellen niederländischen Familienunternehmens De Kuyper Royal Distillers integriert. Die traditionelle Herstellung und die Leidenschaft für Qualität sind nach wie vor das Geheimnis der Rutte Spirituosen. Weitere Informationen zu RUTTE erhalten Sie unter www.rutte.com.