Gin

Niemand gewinnt 1 x Gold und 3 x Silber

Niemand ist wie du.
Veröffentlicht im September 15, 2017, 11:56 am
3 mins

Seit dem Start Oktober 2015 überzeugt Niemand Dry Gin mit seinem einzigartigen Geschmack und wurde dafür 2016 bei der „Destille Berlin“ schon mit der Silbermedaille ausgezeichnet. 2017 hat sich der hannoversche Gin nun auf das internationale Parkett gewagt. Passend zum Markteintritt in Hong Kong diesen Sommer wurde die Goldmedaille bei den „CWSA China Wine & Spirits Awards“ geholt.

Medals IWSC CWSA

Niemand ist wie du!

Bei den ebenfalls etablierten Wettbewerben in New York (New York World Wine & Spirits Competition) und Los Angeles (Los Angeles International Spirits Competition) wurde der blumig-frische Gin mit „silber“ ausgezeichnet. Der in London ansäßige internationale Wettbewerb „IWSC“ vergab ebenfalls die Silbermedaille.

Der Premium Gin überrascht mit einem blumig-frischen Charakter. Die facettenreiche Geschmackskomplexität der 10 handverlesenen Botanicals wird maßgeblich durch Lavendel, Sandelholz & Rosmarin geprägt und läd zu einem verträumten Spaziergang durch den Nadelwald ein. Der außergewöhnliche Gin verzichtet auf die gängige Zitrusnote und besticht mit seiner floralen Note.

NIEMAND Dry Gin

Nosing: Lavendel, Rosmarin, Sandelholz

Tasting: Apfel, Zimt, Pinienkerne

Die Welt über Niemand:

„Ein hervorragender Gin, der an einen sommerlichen Spaziergang durch den Nadelwald erinnert. Florale Lavendelund süßliche Sandelholz-Aromen drängen sofort in die Nase, begleitet von einem Hauch Vanille und einer leicht holzigen Note. Der Wacholder und auch das Aroma von Sandelholz sind präsent im Geschmack und werden von frischem Apfel und Ingwer akzentuiert. Rosmarin sorgt für ein außergewöhnliches, geschmackliches Abenteuer, das am besten pur und mit viel Eis erlebt werden will.“

Niemand schmeckt pur.

Oder mit einem dezenten Tonic. Am liebsten genießen wir unseren Niemand als Gin & Tonic mit viel Eis und einer Scheibe Apfel. Dadurch wird die feine Apfelnote in unserem Gin hervorgekitzelt.

Niemand Dry Gin wird in einer kleinen Destille in Hannover destilliert.

Dahinter stehen die beiden kreativen Unternehmer Sebastian Otto & Torben Paradiek, die zuvor bereits 2014 unter dem Namen „Gin Flight“ Gewürze zum Verfeinern von Gin-Tonic auf den Markt gebracht haben. Bei der Los Angeles International Spirits Competition 2017, der International Wine & Spirits Competition 2017 und der New York World Wine And Spirits Competition gewinnt Niemand Dry Gin jeweils die Silber Medaille. Bei den China Wine & Spirits Awards 2017 gewinnt Niemand Dry Gin die Gold-Medaille.

Niemand Dry Gin – 0,5 l – 46% Vol.

€34,99

Niemand Dry Gin - 0,5 l - 46% Vol.

9.5

Bouquet

9.6/10

Geschmack

9.6/10

Mundgefühl

9.5/10

Nachklang

9.6/10

Preis / Leistung

9.2/10

Pros

  • Fein und leicht in der Nase
  • Botanicals stark wahrnehmbar
  • Facettenreich und klar abgestimmt
  • Blumige Noten
  • Flaschen-Design

Verkostungsnotiz

Der junge, preisgekrönte Niemand Dry Gin aus einer kleinen Destille inmitten von Hannover besticht durch seine Komplexität und feine Botanicals. Der Genuss verleitet zum Träumen von lauen Sommerabenden in einem Kiefernwäldchen und überrascht zugleich durch klare, fruchtige Frische und holzige Würzigkeit. Kurzum: Ein charakterstarkes, innovatives, junges, deutsches Gin-Unikat!