Jägermeister MANIFEST ab April wieder erhältlich

Die zweite Abfüllung
Veröffentlicht im März 27, 2018, 4:56 pm
3 mins
Jägermeister Manifest

Eine gute Nachricht für anspruchsvolle Genießer: Anfang 2017 gelauncht, war die erste Abfüllung von Jägermeister MANIFEST bereits im November restlos vergriffen. 2018 legt das Wolfenbütteler Traditionsunternehmen nach und bringt im April eine weitere Auflage des Premium-Kräuterlikörs auf den Markt.

82 Jahre nachdem Curt Mast den weltweit beliebten Kräuterlikör entwickelte, startet Jägermeister mit seiner ersten Premium Line Extension in die zweite Runde.

Aufgrund der aufwendigen Herstellung ist die Verfügbarkeit von Jägermeister MANIFEST limitiert. Ab April bestückt das Familienunternehmen den Getränkefachgroßhandel und den Duty Free wieder mit dem Premium Kräuterlikör. Anspruchsvolle Konsumenten finden die facettenreiche Spirituose vor allem in den Rückbuffets ausgewählter Bars und Restaurants.

Genuss auf höchstem Niveau

Vier Jahre hat das Jägermeister Team an der perfekten Rezeptur und dem anspruchsvollen Herstellungsprozess für Jägermeister MANIFEST gearbeitet. Die Mission: einen neuen Standard in der Kategorie Kräuterlikör setzen. Jägermeister MANIFEST basiert zwar auf dem klassischen Jägermeister. Er enthält jedoch einige Zutaten mehr und sein Herstellungs- und Reifeprozess ist noch komplexer und zeitintensiver. So besteht Jägermeister MANIFEST aus mehr als 56 Kräutern und fünf Mazeraten, von denen das fünfte eine höhere Kräuterbeladung aufweist.

Es wird als Abrundungsmazerat mit einem gereiften Weizenfeindestillat gewonnen, das zuvor selbst 15 Monate in kleinen getoasteten Eichenfässern lagert. Bei dieser zusätzlichen Fasslagerung entstehen die feinen Holzlagernoten, die den ausgewogenen Charakter des Jägermeister MANIFEST prägen.

MANIFEST – ein purer Genuss

Als Sipping Shot und bei Zimmertemperatur genossen – so lässt sich die geschmackliche Komplexität des Jägermeister MANIFEST deutlich wahrnehmen.

Seine exakt abgestimmten Kräuternoten harmonieren sehr gut mit der leichten Vanillenote, die während der Lagerung auf Eichenholzfässern entsteht. Seine leichte Würze und Bitterkeit schöpft Jägermeister MANIFEST aus seiner höheren Kräuterbeladung und einem Alkoholanteil von 38%vol.

Über Manifest

Kategorie: Premium Kräuterlikör

Alkoholgehalt: 38%vol

Abfüllung: 1,0 Liter

Preis: 39,99 €

Hersteller: Mast-Jägermeister SE

Weitere Informationen über Jägermeister MANIFEST: mast-jaegermeister.de.

Über Jägermeister

Das 1878 gegründete Spirituosenunternehmen zählt zu den führenden Premiumherstellern der Welt. Seit über 80 Jahren vertreibt die Mast-Jägermeister SE erfolgreich den weltbekannten Kräuterlikör und verknüpft dabei die große Tradition eines Familienunternehmens mit innovativer Vermarktung. Heute wird Jägermeister in 135 Ländern vermarktet.

Mit einem Gesamtabsatz von 92,4 Millionen 0,7 Literflaschen ist die Marke mit dem Hirsch 2017 international die verkaufsstärkste Premium-Likörmarke. Die drei größten Märkte sind die USA, Deutschland und Großbritannien.

Die Mast-Jägermeister SE ist fest in der niedersächsischen Region Wolfenbüttel verwurzelt.

Nur hier stellt sie den weltweit erfolgreichsten Kräuterlikör Jägermeister her, der auf einer geheimnisvollen Rezeptur von 56 verschiedenen Kräutern, Blüten und Wurzeln basiert. Heute arbeiten weltweit rund 900 Mitarbeiter für das Familienunternehmen.