Rum

Spirituosentrends 2018: Innovation und Mixability mit The Kraken Black Spiced Rum

Kraken Rum
The Kraken Black Spiced Rum

Weitere Informationen www.krakenrum.de Auszeichnungen: 92 Punkte Wine Enthusiast 2011 Serviertipp: Pur oder als Basis in Longdrinks, Cocktails und Punschvariationen Alkoholgehalt: 40,0% Vol. Menge: 0,7 Liter UVP: 22,99 EUR

The Kraken Black Spiced Rum gehört als Mitbegründer der Kategorie Spiced Rum zur Trendspirituose des Jahres 2018 und macht sich durch seine vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten unverzichtbar.

Der Erfolg der Spirituosenindustrie ist ungebrochen: ständig drängen neue Produkte auf den Markt, Trends werden unaufhörlich generiert und zelebriert. Grund dafür ist unter anderem, dass der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind. Ob pur, als Longdrink oder Cocktail gibt es zahlreiche Möglichkeiten, Spirituosen zu genießen. Die Vielfalt ist groß – ebenso die Spannung, die durch das stetige Aufkommen neuer Trends entsteht.

Eine aufstrebende Kategorie ist hierbei der Spiced Rum, der sich deutlich vom gewöhnlichen Rum unterscheidet. Auch Spiced Rum hat wie Rum in der Regel Zuckerrohrmelasse als Ausgangsprodukt. Die Zuckerrohrmaische wird erst fermentiert und anschließend in einem Säulendestillationsverfahren gebrannt. Gewöhnlicher Rum wird anschließend für einige Jahre in Holzfässern gelagert, während die Besonderheit des Spiced Rum ist, dass er mit Kräutern und Gewürzen versetzt und eher jung verkauft wird.

Kraken Rum, dessen Name an das gefürchtete Meeresungeheuer erinnert, ist ein Spiced Rum, der 2009 in den USA erstmals auf den Markt kam. Nach einer aufsehenerregenden Fernsehkampagne erreichte Kraken Rum nach kürzester Zeit einen Kultstatus und zählt heute zu den schnellst wachsenden Rum-Marken.

Kraken Rum wird auf den Karibikinseln Trinidad & Tobago auf Basis von hochwertigem Zuckerrohr nach traditioneller Art gebrannt. Nach der Destillation lagert der Rum ein bis zwei Jahre in alten Bourbon Fässern, bevor er anschließend mit einer natürlichen Gewürzmischung zu einem Spiced Rum verfeinert wird. Das Ergebnis ist ein tiefschwarzer Rum mit einem extravaganten Geschmack aus Würze und süßen Noten von Schokolade, Karamell und Vanille. Der Verzicht auf künstliche Aromen ist bei Kraken Rum ein deutliches Herausstellungsmerkmal in der Spiced Rum Kategorie.

Seit 2011 ist Kraken Rum in Deutschland erhältlich und wird über den Wein- und Spirituosenhändler Eggers & Franke GmbH vertrieben. Das Importhandelshaus Reidemeister & Ulrichs GmbH ist für den Gastronomievertrieb des Rums zuständig.

Eine Eigenart von Kraken Rum ist es, Traditionen umzukehren und bewährte Konzepte neu zu interpretieren. Somit verleiht die Spirituose bekannten Klassikern, wie Mai Tai, oder Mojito einen spannenden Twist und lädt zu weiteren Experimenten ein. Zum Mixen und Ausprobieren regen unter anderem die aufgeführten Rezepte an.

Perfect Storm

Perfect Storm
1 Teil Kraken Rum
3 Teile Ginger Beer
Limettenscheibe

Zubereitung:
Alle flüssigen Zutaten über Eiswürfel gießen und mit der Limettenscheibe dekorieren.

Perfect Storm

Black Mojito
2 Teile Kraken Rum
2 Limettenscheiben
1 Esslöffel Zucker
Frische Minze
Mineralwasser

Zubereitung:
Limette, Minze und Zucker in einem Glas zerstoßen. Eiswürfel und Kraken Rum dazugeben, mit Mineralwasser auffüllen und umrühren.

Weitere Rezeptinspirationen gibt es unter Krakenrum.com.

Die Legende
Die Legende besagt, dass einst ein mächtiger Riesenkraken vor der karibischen Küste sein Unwesen trieb und mit Rum beladene Schiffe in die Tiefen der Meere riss. Hinter dieser Legende steckt der gleichermaßen mysteriöse Kraken Black Spiced Rum, der ursprünglich aus der Karibik und den USA stammt.
Der kraftvolle, mysteriöse, tintenschwarze Black Spiced Rum fesselt, wie die Tentakeln des Ungeheuers, mit seinem intensiven Aroma. Denn so geheimnisvoll wie die Legende selbst, sind auch die 13 natürlichen Gewürze, die sich hinter dem Kraken Rum verbergen.

Über Eggers & Franke
Das 1804 gegründete Importhandelshaus Eggers & Franke ist einer der bedeutendsten Wein- und Spirituosenhändler Deutschlands und Vertriebspartner für internationale Wein- und Spirituosenmarken im Lebensmitteleinzelhandel und Cash & Carry. Eggers & Franke ist eine Tochtergesellschaft der gleichnamigen Firmengruppe, zu der auch die Bremer Gastronomie- und Fachhandelsspezialisten Reidemeister & Ulrichs Domaines & Châteaux und Joh. Eggers Sohn sowie die Versandhändler Ruyter & Ast und Ludwig von Kapff gehören.

Über Reidemeister & Ulrichs
Reidemeister & Ulrichs Domaines & Châteaux ist ein traditionsreiches Importhandelshaus und nationaler Vertriebs- und Marketingpartner für hochwertige Weine und Spirituosen mit Sitz in der Bremer Überseestadt. Mit über 180 Jahren Erfahrung im Handel von Weinen und Spirituosen ist Reidemeister & Ulrichs auch heute einer der führenden Distributeure an Kunden im Weinfachhandel, in der Gastronomie und Hotellerie in ganz Deutschland.