Robert Mondavi Private Selection präsentiert in Bourbon- und Rumfässern gereifte Weine

Robert-Mondavi-Private-Selection
Posted on Juni 30, 2021, 12:18 pm
3 mins

Robert Mondavi war einer der Weinpioniere der Neuen Welt. Seine Innovationskraft inspiriert das Unternehmen bis heute. Die Verbindung zwischen kreativer Küche und exzellenten Weinen war Robert Mondavi immer wichtig: „I want to make wines that harmonize with food – wines that almost hug your tongue with gentleness.“ Das Private Selection Team um Winzer Glen Caughell hat sich diese Philosophie zu eigen gemacht. Ihr neuester Coup: Weine, die zum Teil in Spirituosen Fässern ausgebaut wurden. Chardonnay und Cabernet Sauvignon in Bourbonfässern, Merlot in karibischen Rumfässern – diese Weine dürfen fortan bei keinem Grillabend fehlen.

„Manche Weinprofis sind erst skeptisch, wenn sie von der Idee hören,“ sagt Louisa Kretschmer, Sales Manager EMEA von Constellation Brands. „Doch schon nach der ersten Verkostung sind auch die traditionellsten Weintrinker überzeugt. Die Aromen der Fässer wurden ganz fein in die Weine eingebunden und kreieren eine spannende Tiefe. Die kräftigen Weine passen großartig zu gegrillten Steaks und Burgern.“ Die neue Weinkollektion ist seit einigen Monaten online u.a. bei Hawesko verfügbar. Gastronomen und Fachhändler bekommen sie über Wein Wolf.

2019 Robert Mondavi Private Selection Bourbon Barrel Aged Chardonnay

Der Chardonnay für diese sortenreine, in Bourbonfässern gereifte Private Selection stammt aus den kühleren Küstengebieten im Monterey County. Die Weine werden insgesamt neun Monate in amerikanischen Eichenfässern ausgebaut – zwei Monate davon in neuen und gebrauchten Fässern einer Bourbonbrennerei in Kentucky. Die neuen Fässer unterstreichen die markanten Röstnoten der Eiche, die bereits einmal mit Whiskey befüllten Fässer ergänzen feinwürzige Bourbonaromen von Vanille, dunklem Karamell, gegrillter Ananas und Kokos. Der Wein passt wunderbar zu Datteln im Speckmantel, Scampi oder gegrilltem Schweinefilet.

2018 Robert Mondavi Private Selection Bourbon Barrel Aged Cabernet Sauvignon

Die Trauben für diesen kraftvollen, in Bourbonfässern gereiften Cabernet Sauvignon stammen ebenfalls aus den küstennahen Gebieten im südlichen Monterey County an der Central Coast. Ein Teil der Cuvée reift mindestens drei Monate separat in neuen und gebrauchten Bourbonfässern aus einer Brennerei in Kentucky. Während die neuen Fässer für markante Kaffee- und Röstaromen im Wein sorgen, bringen die einmal belegten Whiskybarrels feinwürzige Noten ein: Vanille, Kuchengewürze und getrocknete Kräuter. Der Cabernet Sauvignon ist besonders empfehlenswert zu herzhaften Grillspezialitäten wie Lamm- und Rindersteaks, Koteletts oder mit Bourbon glasierte Rippchen.

2018 Robert Mondavi Private Selection Rum Barrel Aged Merlot

Der Merlot für diese exotisch anmutende Private Selection stammt auch aus dem südlichen Monterey County. Ein Teil des Weins reift mindestens drei Monate in ehemaligen Rumfässern. Das Holz mit den typischen Rumaromen verleiht dem Merlot kräftige Noten von Vanille, Melasse und süßen Gewürzen, die perfekt mit den klassischen Kirsch- und Pflaumenaromen der Rebsorte harmonieren. Marinierte Grillgerichte wie jamaikanisches Jerk Chicken oder ein karibischer Rumkuchen mit getrockneten Früchten passen sehr gut zu diesem Merlot.

PREVIOUS ARTICLE

Blaufränkisch Reunion