The Dalmore Rarität „40 Years Old“ ab sofort erhältlich

Außergewöhnlichkeit der Abfüllung
Veröffentlicht im November 08, 2018, 10:25 am
5 mins

Im August dieses Jahres feierte die neue Exklusivität „40 Years Old“ aus dem schottischen Whiskyhaus The Dalmore in den Räumlichkeiten des Fachhändlers „Whiskybotschaft“ in Kerken im Rahmen eines exklusiven Tastings mit BORCO Luxury Brand Ambassador Mario Kappes seine Deutschlandpremiere. Nun ist dieser luxuriöse Single Malt Whisky, in dem Patersons bemerkenswertes Talent seine verlockende Verkörperung findet, ab sofort auf Anfrage erhältlich.

Wie alle Whiskys aus dem Hause The Dalmore reift auch dieses exklusive Schmuckstück zunächst in ehemaligen Bourbon-Fässern aus amerikanischer Weißeiche, bevor er von Paterson veredelt wird. Das Destillat wurde 2008 in 30-jährigen Gonzalez Byass Matusalem Oloroso Sherry Fässer umgelagert. Dort reifte der Whisky sieben Jahre zu einem der einzigartigsten Whiskys heran, der seine Vollendung schließlich in neuen Bourbon-Fässern fand, bevor er im Jahr 2017 abgefüllt wurde.

Eine lange Reise liegt hinter ihm, die in jedem Tropfen des kupferfarben schimmernden Destillats seinen ganz eigenen Ausdruck findet. The Dalmore 40 Years Old präsentiert sich als Resultat Patersons komplexer Kunst, ausgefeilte Whiskys hervorzubringen und überzeugt mit einem ausbalancierten Alkoholgehalt von 42% Vol..

Es ist ein Whisky, der Grenzen des Gewöhnlichen auf elegante Weise überschreitet und die Sinne umschmeichelt: „Die Vielfalt der Aromen fesselt unsere Sinne mit dieser zeitlosen Abfüllung – eine entzückende Tapisserie, die Freude bereitet“, so der als „The Nose“  beliebte Paterson über seine neueste Kreation.

Die Außergewöhnlichkeit der Abfüllung spiegelt sich in der noblen Gestaltung des Verpackungsdesigns wider. The Dalmore 40 Years Old ragt auf einem kleinen Podest in einer hochwertigen Holzbox, die durch eine feine, moderne Maserung hervorsticht. Im Inneren ist diese mit einem Spiegel ausgekleidet, der die edlen Farben des Destillats bricht und reflektiert. Es entsteht eine vielschichtige Optik, die auf die Komplexität dieser Abfüllung aufmerksam macht.

Verkostungsnotiz des Herstellers:

Aroma: vollmundiger kolumbianischer Kaffee, süße Sultaninen, frische Datteln und englische Marmelade

Gaumen: Lebkuchen, Melasse, Ahornsirup und mit Manuka Honig beträufelten Brioche

Finish: Sanguinello Blutorange, überreife Bramley Äpfel, Lakritz und getrocknete Kokosnuss

The Dalmore 40 Years Old ist ab sofort für einen UVP von 6.990€ erhältlich.

Schottlands ältester Whisky aus den Highlands

The Dalmore (übersetzt “grüne, saftige Wiese”) stammt aus einer Brennerei in den Northern Highlands Schottlands bei dem kleinen Ort Alness. Die atemberaubende Landschaft der Region bietet seit Jahrhunderten nahezu unerschöpfliche Ressourcen für die Whisky-Produktion. Das klare, reine Wasser, das bei The Dalmore für die Whisky Herstellung verwendet wird, stammt aus den Tiefen des oberhalb der Destillerie gelegenen Loch Morie. Die „ungetorfte“ Gerste wächst auf den fruchtbaren Böden der nahegelegenen Halbinsel Black Isle und gilt als „beste Gerste“ Schottlands. Gerste, Wasser und Hefe sind die einzigen drei Zutaten für den erstklassigen Whisky, der seinesgleichen sucht.

Über nahezu ein Jahrhundert wurden die Geschicke der The Dalmore Distillery von den Mitgliedern des Mackenzie Clan bestimmt. Die Geschichte dieses Clans ist eng mit der des schottischen Königshauses verbunden. Denn schon im Jahre 1263 bewahrte ein Urahn des Mackenzie Clans den König Alexander III. davor, auf der Jagd von einem Hirsch getötet zu werden. Der dankbare König verlieh ihm daraufhin das Recht, einen „Zwölfender“, das exklusive Symbol des Königshauses, in seinem Wappen zu führen. 1976 erwarben die Mckenzies die The Dalmore Distillery und brachten so den 12-ender auf jede Flasche Dalmore Whisky. www.thedalmore.com.

BORCO-MARKEN-IMPORT, Hamburg

The Dalmore aus dem Hause Whyte & Mackay wird in Deutschland und Österreich exklusiv von BORCO-MARKEN-IMPORT distribuiert. BORCO, mit Sitz in Hamburg, ist einer der größten deutschen, österreichischen sowie europäischen Produzenten und Vermarkter internationaler Top Spirituosen Marken. Das Portfolio des unabhängigen Familienunternehmens, darunter unter anderem auch SIERRA Tequila, Yeni Raki, Russian Standard Vodka und Champagne Lanson, deckt fast alle wichtigen internationalen Segmente ab und ist in seiner Stärke und Geschlossenheit sicher einmalig.